Besucher-Infos

Ein unvergessliches Erlebnis!

Als Besucher dürfen Sie sich schon jetzt auf ein unvergessliches Erlebnis freuen. Ob Konzert, Varieté oder Theater - Veranstaltungen in der Rhein-Mosel-Halle in Koblenz gehören zu den kulturellen Highlights an Rhein und Mosel. Bei uns können Sie Ihre Stars hautnah erleben!

Und auch als Teilnehmer an Kongressen und Tagungen werden Sie die perfekte Lage im Zentrum Koblenz zu schätzen wissen: ideale Parkmöglichkeiten, die unmittelbare Nähe zu den führenden Hotels und nur wenige Schritte in die Fußgängerzone machen Koblenz-Kongress, die Rhein-Mosel-Halle und das Kurfürstliche Schloss, zu einer der attraktivsten Adressen für Veranstaltungen jeder Größe.

Behindertenparkplätze Rhein-Mosel-Halle

In der hauseigenen Tiefgarage stehen fünf Behindertenparkplätze zur Verfügung. Unsere Tiefgarage erreichen Sie über die Julius-Wegeler-Strasse. Das 2. Rolltor linkerhand ist dementsprechend gekennzeichnet.Über den angeschlagenen Pincode können Sie einfahren.Zu öffentlichen Veranstaltungen ist die direkte Zugangstür aus der Tiefgarage in die Rhein-Mosel-Halle geöffnet. Dann folgen Sie bitte der hausinternen Beschilderung zu Ihrer Veranstaltung.

Einlass & Veranstaltungsbeginn

Wir öffnen unser Haus bereits ca. 1 1/2 Stunden und den Saal ca. eine 3/4 Stunde (je nach Veranstaltung) vor dem jeweiligen Veranstaltungsbeginn.

Gastronomie

Vor der Veranstaltung und in der Pause können Sie kleine Speisen und Getränke in den Foyers erhalten.

Bitte haben Sie Verständnis, dass es aus hygienischen Gründen nicht möglich ist, Speisen und Getränke in den Großen Saal mitzunehmen.

Garderobe

Sie können Ihre Garderobe gegen eine Gebühr von 1 Euro abgeben. Bitte sehen Sie genügend Zeit für die Abgabe Ihrer Garderobe vor.

Kindersitze

Bei Kinderveranstaltungen halten wir für Ihre Kleinen spezielle Sitzerhöhungen bereit. Sie erhalten diese kostenfrei an den Garderoben.

Kartenbestellung

Eintrittskarten erhalten Sie in unserer Tourist-Information

im Forum Confluentes (Tel: +49 (0)261/19433)

sowie an allen bekannten Vorverkaufstelle.

Öffentliche Verkehrsmittel

Die Stadt verfügt über ein weit verzweigtes Netz an Nahverkehrsmitteln mit denen Sie die Innenstadt mit ihren Sehenswürdigkeiten bequem erreichen können.

Verkehrsanbindung Rhein-Mosel-Halle: Haltestelle Rhein-Mosel-Halle, Linie 6, 8, 9, 10, 27

Verkehrsanbindung Kurfürstliches Schloss: Haltestelle Stadttheater, Linie 1,6,8,9,10, 27

Die Fahrpläne der Verkehrsbetriebe finden Sie hier:

KEVAG, Rhein-Mosel-Verkehrsgesellschaft, Verkehrsverbund Rhein-Mosel

Zu Fuß erreichen Sie die Rhein-Mosel-Halle vom Bahnhof aus nach einem ca. 15- minütigen Fußweg (Richtung Rheinanlagen)

Parkmöglichkeiten und Gebühren

Ausreichend Parkplätze (461 Plätze) finden Sie im Parkhaus Rhein-Mosel Halle.

Tarife:
€ 1,50 pro Stunde
Nachttarif (19.00 Uhr - 4.00 Uhr): max. € 5,00

 

In der neuen Tiefgarage am Schloss stehen Ihnen 446 Stellplätze zur Verfügung.

Tarife: € 1,50 pro Stunde

Und auf dem Parkplatz am Schloss stehen bis zu 350 Parkplätze zur Verfügung.

Er steht Ihnen außerhalb der Dienstzeiten der umliegenden Behörden zur Verfügung:
Montag / Dienstag / Mittwoch / Donnerstag: von 16.30 Uhr bis 05.30 Uhr Freitags: ab 14.00 Uhr
Samstag / Sonntag / Feiertag:Durchgehend geöffnet

Normaltarif:
je angefangene Stunde: 1,20 €

Tageshöchstsatz: 12,00 €
Parkscheinverlust (pro Kalendertag): 20,00 €

Nachttarif (20:00 – 05:00 Uhr):
je angefangene Stunde: 0,50 € maximal: 3,00 €

Parkscheinverlust (pro Kalendertag): 20,00 €

(Preisangaben ohne Gewähr – bitte achten Sie auf den Aushang an der Einfahrt)